Ihr Browser ist veraltet

Wir empfehlen Ihnen eine ein Update Ihres Browsers vorzunehmen. Nach dem Upgrade können Sie auf alle unsere Website-Inhalte und Funktionen zuzugreifen. Vorschläge freier Web-Browser:

Google Chrome

Mozilla Firefox

Internet Explorer

Opera

Warum Sie aktualisieren sollten:

Webseiten laden mit mehr Geschwindigkeit und werden Effizienter Angezeigt. Moderne Browsers unterstützen neue Technologien. Da sie die neuesten Web-Standards unterstützen welche wir auf unsere Webseite einsetzen. Am wichtigsten ist, das moderne Browser sicherer sind. Sie haben Funktionen wie Anti-Phishing-protection, Malware detection und privacy/parental controls, und vieles mehr.

Alle Browser sind vollkommen KOSTENLOS!

Menü

1. Schwimmklub Greiz von 1924 e.V.
Auf die Plätze, fertig, START!

1949 bis 1990

Verein » Geschichte » 1949 bis 1990

Geschichte des Vereins 1949 bis 1990

Der entscheidende sportliche Durchbruch gelang dem Verein 1950 mit der Einführung des obligatorischen Schulschwimmunterrichts, der eine systematische Auswahl talentierter Kinder ermöglichte. Aktive Schwimmer des Klubs qualifizierten sich zu Lehrern und Übungsleitern und legten durch ihre aufopferungsvolle und zielstrebige Tätigkeit den Grundstein der erfolgreichen Arbeit der damaligen Sektion Schwimmen.

Durch die gute Nachwuchsarbeit, die vor allem Wolfgang Reißmann als hauptamtlicher Trainer und Gerhard Hofmeister leisteten, wurden die Greizer Schwerpunkt der SV Einheit und zählten in der Vorzeit der Sportklubbildung zu den leistungsstärksten Schwimmsektionen der DDR. Sogar zu internationalem Ruhm brachten es die Greizer.

it der Schließung der Schwimmhalle 1982 aus bautechnischen Gründen musste der Verein einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Wie in der Anfangszeit wurde zum Training nach Gera gefahren. Im Sommer wurde wieder draußen trainiert und das bei oft lausigen Wassertemperaturen.